Wir pflanzen (virtuelle) Bäume

Tönisvorst ist die wald- und baumärmste Gemeinde im Kreis Viersen. Das steht fest.

Fest steht auch, dass wir schon wieder die heißeste Stadt in NRW waren. 

Und niemand streitet ernsthaft ab, dass Bäume die Temperatur senken, indem sie Schatten spenden und Wasser verdunsten.

Wir wollen zeigen, wie die Stadt aussehen könnte, wenn sie mehr Bäume hätte. 

Hier haben wir ein Beispiel, verschiebt den Balken in der Bildmitte um den Unterschied besser zu sehen: 

FakebaumOriginal 1_1200FakebaumBearbeitet 1_1200

(Foto: Laura Manske)

Kennt Ihr auch Stellen in Tönisvorst, an denen Bäume und Büsche fehlen, Stellen, die mehr Grün vertragen könnten?

Dann schickt uns Bilder. Die drei trübseligsten Stellen in unsere Stadt werden wir auch virtuell begrünen und zeigen, wie es aussähe, wenn wir mehr Grün in Tönisvorst hätten.

 

WhatsApp Telegram

Verwandte Artikel